Ausbildung zum Schul- oder Therapiehund

Bei der TEAM-Ausbildung handelt es sich um eine duale
Ausbildung die sich sowohl um die praktischen Ausbildung des
Hundes kümmert, als auch um das theoretische Hintergrund-
wissen des Halters um später einen verantwortungsvollen und
sicheren Einsatz des Hundes zu gewährleisten.

Vor der Anmeldung findet ein kostenfreier, unverbindlicher Einzeltermin zur Einschätzung des Hundes statt. Du hast noch Fragen oder möchtest einen Termin vereinbaren? Melde dich gerne bei mir per Mail, WhatsApp oder telefonisch:

Lerninhalte Theorie

Created with Sketch.

• Grundsätze der tiergestützten Arbeit
• Rechtsgrundlagen, Versicherung, Voraussetzungen von Schulen und Einrichtungen
• Hygienebestimmungen und Sicherheitsmaßnahmen
• Krankheiten, Infektionen, 1. Hilfe am Tier, Fellpflege, Gesundheitsprophylaxe
• Körpersprache des Hundes, Stress erkennen, vermeiden von Überforderung
• Lerntheorie des Hundes
• Einsatz und Aufbau von tiergestützten Settings
• Konzepterstellung 
• Freizeit- und Einsatzgestaltung meines Hundes an seinen Fähigkeiten orientiert 
  - Was braucht mein Hund?

Lerninhalte Praxis

Created with Sketch.

spezielles Training für den Einsatz des Hundes
• Ruheübung
• Apportieren / Anzeigen
• Targettraining
• Markertraining
• Beziehung Mensch-Hund-Team: Stärkung von Bindung und Vertrauen
• Durchführung eigener Settings mit Kindern und ggf. mit Erwachsenen
• Ideen und Vorlagen für viele praktische Einsatzmöglichkeiten

Dauer, Kosten, Termine usw.

Created with Sketch.

• Dauer: 12 Monate
• Kosten: 1.320,-€ insgesamt. (monatliche Zahlweise möglich)
• Ausbildungsstandort: wahlweise 28879 Grasberg ODER 23843 Bad Oldesloe
• Präsenszeit: 1x im Monat sonntags (ca. 6 Stunden Seminarzeit) 
Die Seminartermine werden vor Beginn festgelegt

• Zwischen den Seminaren gibt es Aufgaben zur Ausarbeitung für Zuhause
• Für den Austausch gibt es während der Ausbildungsdauer eine WhatsApp-Gruppe mit        allen Teilnehmern
• Am Ende gibt es eine theoretische und praktische Abschlussprüfung
• Bei bestandener Prüfung erhält man ein Zertifikat mit Berufsbezeichnung und Lerninhalten